sozialfirma

Grundlagen

Die Sozialfirma ist einzigartig und wegweisend.

Alle Mitarbeitenden haben einen normalen Arbeitsvertrag.

Lernende mit speziellem Hintergrund werden ausgebildet.

Wir wollen, dass die Mitarbeitenden ihre IV verlieren (können).

Alle Mitarbeitenden können und sollen Weiterbildungskurse besuchen.

Sozialpädagogen arbeiten vor Ort mit und tragen zum Ergebnis bei.

Die Differenz vom tiefsten zum höchsten Lohn ist maximal 1 : 2,5.

Wir wollen zu mindestens 80% eigenwirtschaftlich sein.

«Gwundrig und mit Fröid Arbete sueche wo gönd und Spass mached»

HomeDisclaimerImpressum